Sollten Sie ein Schreiben bezüglich eines Lottogewinnes erhalten, ohne dass Sie je daran teilgenommen haben, gehen Sie nicht darauf ein.

Wichtige Ratschläge:

  • überweisen Sie nie Geld, um Gewinne einzukassieren
  • versenden Sie nie Kopien Ihrer persönlichen Dokumente
  • geben Sie nie persönliche Bankdaten bekannt

Wenn Sie trotzdem den Verdacht haben, betrogen worden zu sein, sollte der Fall bei der Polizei Ihres Wohnorts in der Schweiz angezeigt werden (diese Botschaft ist nicht in der Lage, Sie in einer solchen Angelegenheit zu vertreten oder gar die Anklage in Ihrem Name einzureichen).

Weiterreichende Informationen:

Loterías y Apuestas del Estado (es)